Gemeinde Ried
Kontakt | Impressum | Sitemap

Gemeinde Ried Rathaus Wittelsbacher Land
   Suche: 
 
Allgemeine Informationen
Wasserversorung
Stromversorgung
Erdgasversorung (nur in Ried)
Postagentur
Abfallentsorgung
Wertstoffsammelstelle Ried

Wasserversorgung
Die Gemeinde Ried betreibt für den Ortsteil Ried eine eigene Wasserversorgung. Alle anderen Ortsteile werden vom Zweckverband der Adelburggruppe versorgt.

Das  Wasser im gesamten Gemeindegebiet weist eine Gesamthärte von 12-13° dH (entspricht dem Härtebereich 2)
und einen Nitratgehalt von 17-18 mg/l auf.

Zweckverband zur Wasserversorgung der Adelburggruppe: www.adelburggruppe.de


Stromversorgung
Ried (Waldhof, Neuried) und Hörmannsberg (Marienhof)

Lechwerke AG
Betriebsstelle Stätzling
Ihr Kundenbetreuer
Jürgen Haugg
Betriebsstelle Stätzling
Wiesenstr. 29
86316 Friedberg-Stätzling
Tel: 0821/279 65-51
Fax: 0821/279 65-43
24-Stunden-Störungsdienst: 0800/539 638 0

Baindlkirch (Glon, Mooshaus, Riedhof), Eismannsberg (Asbach, Burgstall, Holzburg), Sirchenried, Zillenberg

E.ON - Bayern
Störungsnummer: 0941/280 033 66
Internet: www.eon-bayern.com


Erdgasversorgung (nur Ried)
Erdgas Südbayern GmbH
ServiceCenter Fürstenfeldbruck
Maisacher Str. 117
82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141/5022-0
Fax: 08141/5022-50
Internet: www.esb.de


Postagentur
Die Postagentur in Ried befindet sich im Geschäft der Bäckerei Moser, Bachernstr. 1, 86510 Ried.


Die Abgabe von Wertstoffen (z. B. Glas, Papier, Schrott, Kunststoff, u. v. m.) ist an den Wertstoff-höfen möglich. Weitere Angaben finden Sie auf der Homepage des Landratsamtes Aichach-Friedberg

Wertstoffsammelstelle Ried
(Ried, Asbacher Straße – außerorts)
Öffnungszeiten
von April bis September:
jeden Dienstag              von  18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
jeden Samstag              von    9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

von Oktober bis März:
jeden Samstag              von    9.00 Uhr bis 12.00 Uhr


Abfallentsorgung
Landratsamt Aichach-Friedberg
Münchener Str. 9
86551 Aichach
Tel: 08251/92-350 oder 08251/92-168

Restmülltonne:
Anmeldung der Restmülltonne durch den Grundstückseigentümer
im Landratsamt, Gefäße 60 l, 80 l, 120 l, 240 l
Leerung der Restmülltonne jeden Dienstag in der geraden Woche

Biotonne:
Anmeldung der Biotonne durch den Grundstückseigentümer im Landratsamt,
Gefäße 80 l, 120 l, 240 l
Leerung der Biotonne jeden Dienstag in der ungeraden Woche


Entsorgung von Baum- und Strauchschnitt (neben der Wertstoffsammelstelle)
jeden Samstag              von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dezember, Januar, Februar geschlossen

Bauschuttentsorgung
jeden Samstag in der geraden Woche von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr (gleicher Turnus wie Restmülltonne)
Januar, Februar geschlossen
Kosten siehe Beiträge und Gebühren

Problemmüllsammlung
jeden 1. Samstag im Monat von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr am Bauhof in Kissing,
beim Feuerwehrhaus, Krautgartenweg 1, 86438 Kissing

Sperrmüllentsorgung

Einmal im Jahr kann der Sperrmüll entsorgt werden. Der Antrag zur Abholung von Sperrmüll kann auf der Internetseite des Landratsamtes Aichach-Friedberg im Servicebereich unter Formulare gestellt werden.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Landratsamt unter Tel. 08251/86167-20 oder 22

Der Sperrmüll wird entweder zuhause abgeholt oder man kann ihn persönlich bei der AVA (Abfallverwertungsanlage Augsburg, Tel. Nr. 0821/7409-333) abgeben (Mengenbegrenzung 5m³).

 

Zusätzlich kann der Sperrmüll (Kleinmengenabgabe) auch an den großen Wertstoffhöfen (z. B. Kissing, Mering, Friedberg) zu den jeweils geltenden Öffnungszeiten abgegeben werden.

Kühlgeräteentsorgung
Dies funktioniert vergleichbar wie die Sperrmüllentsorgung. Einmal im Jahr kostenlos mit der Abholkarte.