2022 findet in Deutschland der Zensus – auch bekannt als Volkszählung statt. Für die Befragungen von Haushalten und an Wohnheimen suchen wir aktuell Interviewerinnen und Interviewer.

Ihre ehrenamtliche Tätigkeit erstreckt sich über wenige Wochen und startet Anfang Mai 2022. Sie können sich – abgesehen von wenigen Regelungen – Ihre Zeit frei einteilen und werden wohnortnah eingesetzt. Für Ihre Tätigkeit erhalten Sie eine attraktive, steuerfreie Aufwandsentschädigung 1.

Interessiert?

Download Zensus-Poster

1 Die Aufwandsentschädigung unterliegt nach
§ 20 (3) Zensusgesetz 2022 nicht der Besteuerung
nach dem Einkommensteuergesetz.

< zurück